Fischereiverein Bissingen Enz 1952 e.V.
Fischereiverein Bissingen Enz 1952  e.V.

Historie

Gegründet am 24.Oktober 1952 im Lokal Seiter in Bissingen/Enz.

Anwesend waren: Heinrich Fissler, Alber Daibenzeiher, Hermann Adam, Wilhelm Bertsch und Max Breitenbücher (Taigel fehlt entschuldigt).

Der Verein zählte somit 7 Gründungsmitglieder.

In den Vorstand wurden gewählt:

 

  Vorstand:        Heinrich Fissler

  Stellvertreter:   Albert Daibenzeiher

  Schriftführer:   Max Breitenbücher

  Kassierer:       Wilhelm Bertsch

 

Die ersten neuen Mitglieder waren:

Jakob Binder, Walter Mauß, Alfred Unkel, Willy Lauth, Hans Schäder, Josef Bastian, Willy Osswald und Hermann Jung.

 

Das Gründungsprotokoll wurde am 26.10.1952 geschrieben, gez. von Max Breitenbücher.

 

Aktuelles:

!!!WICHTIG!!!

 

Leider sind wir gezwungen auf Grund der aktuellen Corona-Situation:

 

... Alle Vereins- und Jugendfischen abzusagen!
Auch Tages-/Gastkarten können nicht ausgegeben werden.

(Mit den jedem bekannten Auflagen, ist das Fischen jedoch weiterhin erlaubt.)

 

... die Fischerhütte bis auf weiteres zu schließen und das Gelände zu sperren!

 

Wir bitten um Verständnis in der schwierigen Situation und wünschen Euch alles Gute und bleibt Gesund!

 

Eure 

Vorstandschaft

 

!!!WICHTIG!!!

Termine:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Bissingen Enz e.V